Bassinplatz In Aktion mit der AWO Junge Plattform, Stadtjugendring Potsdam e.V. und dem Chill Out e.V.

12.09.2021, 15:00–19:00 Uhr
Bassinplatz / Barrierefrei

Bassinplatz In Aktion mit der AWO Junge Plattform, Stadtjugendring Potsdam e.V. und dem Chill Out e.V.

Foto vom Bassinplatz
Bassinplatz / Barrierefrei
Bassinplatz
14467 Potsdam
|

15:00-19:00 Uhr

  • 15:00- 18:00 Uhr: Tattoo-Action, Beutel bemalen, Skateboard Workshop und alkoholfreie Cocktails
  • 16:00 - 17:00 Uhr: Breaking zum Mitmachen mit Liam
  • 17:30 Uhr: Die Tanzakademie Erxleben präsentiert ein buntes Programm verschiedenster Tanzrichtungen  
  • 18:00 Uhr: Konzert mit Robert Bernier zum Mitsingen, Mittanzen, Lauschen

 

Homepage awo-jp.de

Homepage chillout-pdm.de

Homepage sjr-potsdam.de

Homepage tanzakademie-erxleben.de

Facebook Robert Bernier

Beschreibung des Künstlers / Projektes:

Kultur für JEDEN 2021 - AWO Junge Plattform auf'm Bassi

15:00- 18:00 Uhr

Junge Menschen wollen mitbestimmen, mitentscheiden, mitwirken. Eine Möglichkeit, sich einzubringen, ist die Junge Plattform des AWO Bezirksverband Potsdam e.V. Wir wollen uns noch mehr für die Interessen von Jugendlichen einsetzen, Stellung beziehen, uns für politische, soziale und nachhaltige Projekte stark machen und diese umsetzen. Seit 2018 besteht die Junge Plattform – und sie wird lebendiger und größer. Eine Plattform für wilde Ideen und ab und an verrückte Visionen, zum Quatschen und Austauschen und für Toleranz, Kreativität, Nachhaltigkeit und Solidarität.

Gemeinsam mit dem Stadtjugendring und dem Chill Out e.V. lädt die AWO Junge Plattform zu einem buntem Nachmittag auf der Aktionsfläche am Bassinplatz: Tattoo-Action, Beutel bemalen, Skateboard Workshop und alkoholfreie Cocktails.

Kommt auf den Bassi, lernt uns kennen, quatscht mit uns bei Beuteldruck, Outdoorspielen, alkoholfreien Cocktails und Musik...

Von 16:00 - 17:00 Uhr gibt es wieder Breaking zum Mitmachen mit Liam und ab 17:30 Uhr präsentiert die Tanzakademie Erxleben ein buntes Programm verschiedenster Tanzrichtungen

18:00 Uhr: Konzert mit Robert Bernier zum Mitsingen, Mittanzen, Lauschen: Einen Auftritt von Robert Bernier im Vorfeld zu beschreiben ist nahezu unmöglich. Denn es gab noch nie zwei gleiche davon und nicht mal er selbst weiß, was genau passieren wird – das wäre ihm auch selbst zu langweilig! Viel lieber guckt er in die Gesichter des Publikums und überlegt sich spontan mit welchen Songs er den Anwesenden einen unterhaltsamen Abend bescheren kann. Mal darf mitgesungen werden, mal getanzt, mal auch einfach nur gelauscht. Dabei geht es wild durch alle (wirklich alle!) Musikrichtungen und Jahrzehnte.

Umgang mit Corona

Angesichts der Corona-Krise haben der AWO Bezirksverband Potsdam e.V. und seine Tochtergesellschaften den Pandemieplan aktualisiert und einen Krisenstab gebildet.

Informieren Sie sich jetzt zum Thema Corona.
In unserem LIVE-TICKER erfahren Sie die neusten Informationen zum Umgang mit Corona.


CORONA LIVE-TICKER

jetzt informieren

Bild Umgang mit Corona
© 1990 - 2021 Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Potsdam e. V.
 

Sie verwenden einen stark veralteten Browser.
Ihr verwendeter Browser stellt ein hohes Sicherheitsrisoko dar.
Sie benötigen mindestens Microsoft Edge oder einen alternativen Browser (Bspw. Chrome oder Firefox), um diese Website fehlerfrei darzustellen.