Kultur in der Natur trifft Kultur für JEDE*N! auf dem Belvedere/Pfingstberg

11.09.2022, 14:00 Uhr
Pfingstberg / bedingt rollstuhlgeeignet

Kultur in der Natur trifft Kultur für JEDE*N! auf dem Belvedere/Pfingstberg

Foto vom Belvedere auf dem Pfingstberg in Potsdam
Pfingstberg / bedingt rollstuhlgeeignet
Neuer Garten
14469 Potsdam
|

14:00 Uhr Märchen in der Gartenanlage mit Doris Rauschert

15:00 Uhr Lieder, Intermezzi und Anekdoten vom Duo Con Emozione

Ein paar Stunden für die ganze Familie: Am Sonntag, den 11. September lädt der Förderverein Pfingstberg in Potsdam e.V. zu einem kleinen Programm für groß und klein. Um 14:00 Uhr erzählt Doris Rauschert vom Runden Tisch der Brandenburger Erzähler*innen Märchen in der Gartenanlage.

Um 15:00 Uhr präsentiert das Duo Con Emozione "Freudvoll und leidvoll" - Lieder, Intermezzi und Anekdoten von und über Ludwig van Beethoven und seine(n) Zeitgenossen Haydn, Schubert, Mozart und vielen weiteren.

bedingt rollstuhlgeeignet
Rollstuhl-Stufenaufzug bis in den Innenhof vorhanden. Erdgeschoss und Innenhof rollstuhlgeeignet, Aussichtstürme und Kabinette nicht rollstuhlgeeignet, ein Behinderten-WC ist auf dem Pfingstberg vorhanden.

Beschreibung des Veranstaltungsortes

Das Belvedere Pfingstberg bietet nicht nur Potsdams schönste Aussicht, doch bietet das historische Ensemble mit seinem Schloss, Pomonatempel und Lenné-Garten auch einen ganz besonderen Ort für Veranstaltungen, der Kultur erlebbar macht und Groß und Klein zusammenbringt.

Kultur für JEDE*N

Am Sonntag, den 11. September ist es soweit! Dann heißt es wieder: einen ganzen Tag Kultur für JEDE*N!


11. September 2022, kostenfrei

Das ganze Programm

Bild Kultur für JEDE*N
© 1990 - 2022 Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Potsdam e. V.
 

Sie verwenden einen stark veralteten Browser.
Ihr verwendeter Browser stellt ein hohes Sicherheitsrisoko dar.
Sie benötigen mindestens Microsoft Edge oder einen alternativen Browser (Bspw. Chrome oder Firefox), um diese Website fehlerfrei darzustellen.