Kultur für JEDEN
DU hast die Wahl!

Am Sonntag den 01.09.2019 - am Tage der Landtagswahlen Brandenburgs - öffneten Kultur-, Bildungs- und Bürgerhäuser in Potsdam ihre Türen und stellten mit ihren Angeboten ein vielfältiges ganztägiges Programm zusammen. Sie luden ein zum gemeinsamen Frühstück mit Musikbeitrag, zu Freiluft-Yoga, Führungen, Theaterstücken, Reisen ins Weltall, Kino und vielem mehr. Dies war ein Tag für ALLE Potsdamerinnen und Potsdamer, egal ob groß oder klein, alleine oder mit Familie, neu in Potsdam oder Urgestein. Die Auswahl war groß, überall war der Eintritt frei. Organisiert wurde Kultur für JEDEN 2019 durch das AWO Büro Kinder(ar)MUT und Kultür Potsdam. Gefördert wurde der Tag durch die ProPotsdam.

Der 1.09.2019 begann in zahlreichen Bürgerhäusern Potsdams mit einem Kultur-Frühstück. In verschiedenen Museen gab es Führungen und kostenfreien Einlass in die laufenden Ausstellungen . Im Kino, Theater und Kabarett konnte man ein vielfältiges Programm für Kinder oder Erwachsene erleben … und mit der VIP kostenfrei von einem Kulturort zum anderen fahren. Eben ein voller Tag KULTUR.

Das war Kultur für JEDEN 2019

Dringend benötigte Spenden

In der Ukraine ist Krieg.

Der AWO Bezirksverband Potsdam ruft seit Kriegsbeginn zu Sach- und Geldspenden auf. Einige Hilfstransporte waren schon an der polnisch-ukrainischen Grenze, haben Hilfsgüter dort abgeliefert. Weitere werden folgen. Gleichzeitig unterstützen wir ankommende Geflüchtete aus der Ukraine hier vor Ort.

Dringend benötigte Spendengüter, die wir in unseren Spendensammelstellen annehmen, findet Ihr auf unsere Spenden-Seite.


Spenden und Unterstützung für Menschen aus der Ukraine.

Mehr Informationen

Bild Dringend benötigte Spenden
© 1990 - 2022 Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Potsdam e. V.
 

Sie verwenden einen stark veralteten Browser.
Ihr verwendeter Browser stellt ein hohes Sicherheitsrisoko dar.
Sie benötigen mindestens Microsoft Edge oder einen alternativen Browser (Bspw. Chrome oder Firefox), um diese Website fehlerfrei darzustellen.